Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Urlaubsangebot
Ihr Anreisetag
Ihr Abreisetag

Wandern

  • 1
    FS
  • 2
    FS
  • 3
    FS
  • 4
    FS
  • 5
    FS

Der Weg ist das Ziel
Lana und das Meranerland ist ein Wanderparadies wie aus dem Bilderbuch ; königsblauer Himmel, schneebedeckte Berge, blühende Bäume und Pflanzen. Wandern in unserer atemberaubenden Bergwelt ist aktives Entspannen von der Hektik des Alltags.
Wandern im Gemeindegebiet von Lana heißt Vielfalt erleben: von einfachen Spazierwegen, gemütlichen Wanderungen, Ausflügen zu Almen und Hütten bis hin zu Hochgebirgstouren und Gipfelbesteigungen.
Für den Wanderer tun sich hier unzählige Wege auf. Ob auf Waalwegen, am Vigiljoch dem Hausberg von Lana, im ursprünglichen romantischen Ultental, übern Gampenpaß ins Nonstal, oder rauf auf den Tschöggelberg auf der Sonnenterrasse von Hafling bis Jenesien die Freiheit des Rundblicks genießen, am Europäischen Fernwanderweg E 5, oder im über 33.000 Hektar großen Naturpark der Texelgruppe, jede einzelne Wanderung wird zum unvergesslichen Erlebnis.
Ob Sie sich aufmachen zu einer Gletschertour, zum Schnalstaler Gletscher, das traumhafte Ganzjahres-Skigebiet auf 3.200 m Höhe, ein Gipfelkreuz zu erreichen, oder einfach nur eine der vielen beliebten Ausflugsziele, eine bewirtete Almhütte zu besuchen, Ihr Weg ist das Ziel.

 

Waalwege
In vielen Tälern Südtirols bilden kilometerlange Kanäle, Waale genannt, ein leistungsfähiges System zur Bewäserung der Ostanlagen. Die Wege entlang dieser Waale bieten leichte und attraktive Wandermöglichkeiten; sie sind gut markiert und mit Gehzeiten von 2 – 4 Stunden empfehlen wir Ihnen folgende Ausflugsziele:
Brandis Waalweg - Von Niederlana (Einstieg 5 Min. Fußmarsch von unserem Hotel entfernt) bis Lana Zentrum. Der Marlinger Waalweg - Er wurde vor etwa 250 J. angelegt und führt heute noch Wasser. Der 11 km lange Wanderweg entlang des Wasserkanals verläuft von Lana über Marling bis zur Töll.

 

Lana und Umgebung
Völlan – Talmühle – St. Hippolyt Kirchlein
Skulpturenwanderweg in Lana
Burggrafenamt – Prissian – Grissian – St. Jakob – Gfrill – Prissian
Lana – Talstation Vigiljoch – Schwarze Lacke (1.795m)
Lana - Talstation Naturnser-Alm od. Bärenbad-Alm Nörderberg-Scharte – Hochwart – Gipfel
Algund – Leiter Alm – Hochgang (2.455) – Hochgangscharte -7 Spronserseen – Taufenscharte (2.230)– Leiteralm
Hochgang – Tschigat (3.000) – Milchsee – Longfall
Dorf Tirol – Mutspitze – Rötlspitze (2.626) – Hochgang

 

Meran und Umgebung

Meraner Promenaden - Der berühmte Tappeiner Weg
Hafling, Wurzalm, Vöraner-Alm, Roßhütte (1.709) Leadner Alm
Meran 2000 – Kirchsteigeralm – Europäischer Fernwanderweg über den Tschögglberg – Hafling, Vöran, Mölten, Jenesien
Talstation Ifingerbahn (Meran) zum Kleinen und Großen Ifinger (2.581)

Meraner Höhenweg
Gampenpass – St. Felix – Trettsee – Gaider Scharte – zum Gantkofel (1.868)
Gampenpass –Laugenalm – Laugensee – Laugenspitze (2.433)


Ultental
St. Gertraud zu den Urlärchen
Weissbrunnsee - Fiechtalm, Langsee (2.340)
St. Walburg - Seeweg rund um den Zoggler Stausee
Kuppelwieser-Alm, Blaue Schneid zum Hasenörl (3.257)
Ultner Höfewanderweg

Passeiertal
Hirzerbahn, Hirzerhütte, Mahdalm (1.990), Wetterkreuz nach St. Martin
Saltaus, Schneeberghütte (2.355m) höchstes Bergwerk Europas
Pfelders – Lazinser – Alm

Vinschgau
Sulden, auf die Payerhütte (3.020)
Sulden, zum Matrischjoch und weiter zur Schöntaufspitze (3.324)
Sulden – Ortler – Königsspitze

Martelltal
Talschluss zur Zufallhütte und weiter zur Marteller –Hütte (2.610)

Schnalstal
Stausee Vernagt, ins Finailtal, über die Alm zum Finailsee (2.690)
Ins Pfossental – vom Vorderkaser zur Stettiner-Hütte (2.875)

Rosengarten

Sessellift Paolinahütte, Rotwandhütte, Vajolonpass (2.644)
Lift Rosengartenhütte, Tschagerjoch, Vajoletthütte, Santnerhütte (2.741), Lift

Villnösstal
Adolf-Munkel-Weg ; Ranui, Zanser Alm, Glatschalm (1.902) Broglesbach, Ranui
Würzjoch, Peitlerscharte, Peitlerkofel (2.874), Peitlerscharte, Gömajoch, zurück

Grödner Tal
Sellajochhaus, Langkofelhütte (2.253) Rifugio Comici, Sellajochhaus
Seceda

 
Hotel Burgleitenhof ***
Lahnstraße 8
39011 Lana bei Meran (BZ) / Südtirol / Italien
Tel. +39 0473 561 848
Fax +39 0473 569 616
Email:
Mwst.Nr.: IT01080220211
Impressum
© 2009 trick17.media