Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Urlaubsangebot
Ihr Anreisetag
Ihr Abreisetag

Kulturelles

  • 1
    FS
  • 2
    FS
  • 3
    FS
  • 4
  • 5
    FS

Sehenswürdigkeiten in Lana und Umgebung


  • Die Pfarrkirche in Niederlana, eine der schönsten gotischen Kirchen Südtirols, 1492 wurde die spätgotische Wandpfeilerkirche eingeweiht Ein weit über die Landesgrenzen hinaus bekanntes Kunstwerk stellt der gotische Flügelaltar aus der Werkstatt von H. Schnatterpeck dar. Der mit über 14 m Höhe größte Altar des Alpenraumes wurde 1503 bis 1511 geschaffen.
  • Hl.- Kreuz-Kirche
  • St. Margarethen-Kirche
  • Stiegen zum Himmel – die Straße der Romanik: ein Kulturparcour der über Staatsgrenzen führt.
  • St. Peter - Gotische Kirche mit qualitätsvoller barocker Ausstattung, 1986 hervorragend renoviert
  • St. Agatha auf der Wiese
  • St. Magnus in Gagers
  • St. Georgen
  • St, Severiu
  • St. Vigil - Vigiljoch, erste urkundliche Erwähnung im Jahr 1278
  • St. Hippolyt Kirchlein, Standort einer bedeutenden prähistorischen Siedlung; traumhafter Aussichtspunkt über das Etschtal und das Tisner Mittelgebirge
  • St. Prokulus – Naturns – das aus dem 7. Jh. stammende Kirchlein birgt im Inneren die ältesten Fresken, die bis heute auf gesamtdeutschem Boden gefunden wurden.

 


Burgen und Schlösser


  • Schloß Braunsberg
  • Burg Brandis
  • Schloß Leonburg
  • Mayenburg
  • Castel Lebenberg
  • Labyrinthgarten Kränzel
  • Schloss Juwal - 1278 -(Naturns) seit 1983 im Privatbesitz der Fam. Reinhold Messner - Wohnsitz und Ausstellungsräume von Kunstsammlungen
  • Messner Mountain Museum FIRMIAN (Bozen) - Das Herzstück seiner Bergmuseen - MMM FIRMIAN auf Schloß Sigmundskron bei Bozen
  • Schloss Tirol (Dorf Tirol)
  • Pflegezentrum für Vogelfauna Schloss Tirol
  • Landesfürstliche Burg (Meran)
  • Schloss Schenna
  • Mausoleum v. Erzherzog Johann v. Österreich
  • Schloß Runkelstein in Bozen – Eingang Sarntal
  • Churburg (Schluderns) Burganlage aus dem Jahr 1260, größte private Rüstungskammer Europas

 

 

Museen und Sehenswürdigkeiten


  • Museion in Bozen – Museum für Moderne und Zeitgenössische Kunst
  • Südtiroler Archäologiemuseum (Bozen) – Dokumente von der Steinzeit bis zu Karl dem Großen. Der Mann aus dem Eis ist mit seinen Geräten, Bekleidung und Waffen ausgestellt.
  • Turiseum und die Gärtenn von Schloss Trauttmansdorff in Meran, eine Anlage mit über 200-jähriger Tourismusgeschichte. Nach 7 Jahren Bauzeit eröffneten die Gärten im Juni 2001 ihre Tore. Seither hat der „schönste Garten Italiens 2005“, durch seine Größe, Anordnung und Vielfalt mehr als 1.4 Millionen Gäste begeistert.
  • Südtiroler Landesmuseum im Schloss Tirol; Kultur- und Landesgeschichte
  • Augustiner Chorherrenstift Neustift in Vahrn bei Brixen
  • Eines der bedeutendsten Tiroler Klöster mit Bibliothek, Pinakothek und mehr.
  • Südtiroler Bergbaumuseum Schneeberg in Ridnaun, das höchstgelegene Bergwerk Europas auf 2355 m
  • Südtiroler Weinmuseum in Kaltern
  • Südtiroler Obstbaumuseum (Lana); erstes Südtiroler Obstbaumuseum; auf 2000 qm umfassende Dokumentation zur geschichtlichen Entwicklung und heutigen Situation des Obstbaues in Lana.
  • Ultner Talmuseum in St. Nikolaus – Überblick über das bäuerliche Leben vergangener Zeiten, inkl. Stube, Räucherküche, Milchkammer
  • Schreibmaschinenmuseum „Peter Mitterhofer“ in Partschins – Einblicke in die Geschichte der Schreibmaschine
  • Bauernmuseum (Völlan)
  • Archeoparc (Schnalstal) Ötzi und sein Lebensraum
  • Ötzi-Show-Gallery im Schnalstal – Talstation der Schnalstaler Gletscherbahnen
  • Frauenmuseum (Meran)
  • Landwirtschaftsmuseum Brunnenburg (Dorf Tirol)
  • Marienberg Benediktinerstift ober Burgeis im Vinschgau
  • Museum Passeier – Andreas Hofer
  • Nationalparkhaus Lahnersäge (St. Gertraud / Ultental)
 
Hotel Burgleitenhof ***
Lahnstraße 8
39011 Lana bei Meran (BZ) / Südtirol / Italien
Tel. +39 0473 561 848
Fax +39 0473 569 616
Email:
Mwst.Nr.: IT01080220211
Impressum
© 2009 trick17.media